Skip to content

Tomatensoße mit Sardinen und Wildfenchel, 300g

5,50 

1,83 € / 100g

inkl. 7 % MwSt.

Tomatensoße mit Sardinen und Wildfenchel

Vorrätig

Teilen mit:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter

Pasta mit Sardinen und Wildfenchel ist eine typisch sizilianische Spezialität, die die Meereswelt und die ländliche Welt in einem Gericht vereint. Ein Gericht mit einfachen Zutaten (wie es in der Küche Siziliens üblich ist), das die Süße von Wildfenchel mit dem kräftigen Geschmack der Sardinen kombiniert.

Dieses Gericht wurde früher hauptsächlich rund um das San Giuseppe-Fest (Ende März) zubereitet – wenn Sardinen-Hauptsaison ist und überall der Wildfenchel wächst.

Im Grunde genommen ist die Pasta mit Sardinen und Wildfenchel ein „Arme-Leute-Essen“, das seit jeher in sizilianischen Haushalten zubereitet wird, da Sardinen auch für kleines Geld zu haben sind und der Wildfenchel überall entlang der Küsten sprießt.

Unser Geheimtipp:
Wer dieses Gericht noch traditioneller zubereiten möchte, sollte noch goldbraun geröstete Semmelbrösel (sizilianisch „muddica atturrata“) darüber streuen. Das verleiht der Soße eine besondere Struktur und rundet zusätzlich den Geschmack rustikal ab.

Mmmmmmm….Buon Appetito!

de_DEGerman